RM Birrfeld 2021

Junioren räumen an der RM Birrfeld ab

Am Pfingstwochenende vom Freitag 21.5. bis Montag 24.5. nahmen fünf von unseren Piloten sowie unser Coach Pascal Brunner teil. Pascal Zollikofer, Yves Schnetzer, Claudio Etterli und Jonas Pitschen flogen in der gem. 15m Klasse mit, Sönke Ahlborn flog zusammen mit Raphael Lutz (bei ihm ist es nur eine Frage der Zeit, bis er auch Mitglied im SJGT wird) mit dem Arcus in der Offenen Klasse mit.

 

 

Leider konnte nur am Samstag & Sonntag geflogen werden. Widererwarten entwickelte sich das Wetter am Samstag sehr gut. Das führte zu rekordverdächtig hohen Schnittgeschwindigkeiten. Jonas gewann den Tag (1h AAT entlang des Juras) mit einem Punkt Vorsprung auf Pascal Brunner (139km/h).

 

 

Der Sonntag war geprägt von einem Regenschauer, der um die Mittagszeit über das Birrfeld zog. Während die benachbarten Flugplätze schon lange Flugbetrieb hatten, mussten wir warten, bis sich die Thermik um den Platz wieder entwickelte. Die 15m Klasse flog nochmals einen AAT mit 1h 45min Aufgabenzeit. Die Offenen flogen in einem Racingtask im Uhrzeigersinn um Bern herum. In der 15m Klasse gab es gleich einen vierfachen Sieg. Pascal Zollikofer gewann den Tag vor Yves, Jonas und Claudio. Sönke und Raphael landeten nach reifer Leistung und hartem Kampf um 1920 Uhr wieder im Birrfeld und belegten Tagesrang sechs.

 

 

In der Endabrechnung war das Podest in der 15m Klasse fest in den Händen der Junioren. Pascal Zollikofer gewann die RM vor Jonas und Claudio. Pascal Brunner wurde 5. und Yves landete auf Schlussrang 8. In der Offenen Klasse belegten Sönke und Raphael mit zwei sechsten Plätzen den starken 5. Schlussrang. Herzliche Gratulation an alle Piloten!

 

 

© 2014 Swiss Junior Gliding Team - Alle Rechte vorbehalten
Diese Seite wurde mit Rent-a-Site CMS erstellt

CMS: Rent-a-Site.ch